Rassegeflügelzuchtverein Rezelsdorf e.V.
Rassegeflügelzuchtverein Rezelsdorf e.V.

2018

Gänsetagung 2018 in Rezelsdorf

 

Bilder zur Sommertagung des SV der Gänsezüchter 2018 in Rezelsdorf

 

Die Bilder wurden uns vom 1. Vorsitzenden des SV der Gänsezüchter

Matthias Koch zur Verfügung gestellt.

Herzlichen Dank!

Trauer um Jakob Mirschberger

 

Wir trauern um unseren Zuchtfreund Jakob Mirschberger aus Heßdorf, der am 25.05.2018 nach langer schwerer Krankheit kurz vor seinem 74. Geburtstag verstorben ist.  Aus einem landwirtschaftlichen Elternhaus stammend, war ihm die Liebe zu den Tieren in die Wiege gelegt und er widmete sich bald der Rassegeflügelzucht.

 

Kaum ein Anderer betrieb das Hobby „Rassegeflügelzucht“ mit einer ausgeprägten Leidenschaft, mit einem Ehrgeiz und einer außerordentlichen Verbundenheit zu seinen Hühnern und Tauben. Seit seiner Kindheit ist er durch das Engagement seines Vaters der Rassegeflügelzucht verschrieben. Leider musste er aus gesundheitlichen Gründen vor einigen Jahren die Geflügelzucht aufgeben. .

 

Im RGZV Rezelsdorf war  er seit mehr als 40 Jahren Mitglied und stellte bis vor fünf Jahren auf jeder Lokal- oder Kreisschau aus. Jahrzehnte lang züchtete er die Rheinländer in schwarz und  Zwerg- Sussex in braunporzellanfarbig (bunt). Aber auch Italiener in goldhalsig oder Strasser in blau und schwarz sowie Mittelhäuser bevölkerten über lange Jahre seine Stallungen.

 

Im RGZV Rezelsdorf war er von 1973 bis 1986 und von 1992 bis 1998 Mitglied der Vorstandschaft. Ferner führte er den SV der Rheinländer, Gruppe Bayern, 9 Jahre als Vorsitzender mit an und war im SV der Sussex- und Zwerg-Sussex Bezirk Bayern, 12 Jahre  lang 2. Vorsitzender. Wenn auch immer es ging, war er als Aussteller bei deren Sonderschauen mit dabei.

 

Darüber hinaus beteiligte sich Jakob Mirschberger auch auf Landes- und Bundes-schauen. Seine Erfolge können gar nicht alle aufgeführt werden.

 

Mehrer Siegerbänder und Blaue Bänder konnte er aufgrund seiner hervorragenden Rassekenntnisse erringen. Auch viele Bayernbänder zieren seine Sammlung. Dazu kommen noch die Wimpel in Form der Deutschen und Bayerischen Meister.

 

Für seine Verdienste um die Rassegeflügelzucht wurden ihm viele Ehrennadeln verliehen und im Jahre 2009 wurde er zum Meister der Bayerischen Rassegeflügelzucht ernannt.

 

Mit Jakob verlieren wir einen sehr guten Freund und leidenschaftlichen Züchter. In Dankbarkeit für sein Wirken werden wir ihm ein ehrendes Gedenken bewahren. Unser Mitgefühl gilt seiner Frau Gunda und seiner Familie.

 

RGZV Rezelsdorf e. V.

GZV Herzogenaurach

SV Sussex- und Zwerg- Sussex Züchter

Bezirk Bayern

SV Rheinländer Bezirk Bayern

Druckversion Druckversion | Sitemap
© RGZV Rezelsdorf e.V. 2015