Rassegeflügelzuchtverein Rezelsdorf e.V.
Rassegeflügelzuchtverein Rezelsdorf e.V.

Mitglied werden

Sie Interessieren sich für eine Mitgliedschaft in unserem Verein?

Dann nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf. Wir informieren Sie gerne über unsere Aufnahmebedingungen und helfen bei allen weiteren Fragen.

Aufnahmeantrag RGZV Rezelsdorf.pdf
PDF-Dokument [43.2 KB]

Unser Jugendförderungsprogramm:

 

 

 

Alter:

ab Beginn des 8. Lebensjahres, bis zum Erreichen des 25. Lebensjahres

 
 

Vorteile:

Der RGZV stellt der/dem Jugendlichen 50€ in bar, als Zuschuss für den Erwerb einer Geflügelrasse (Puten, Gänse, Enten, Hühner, Zwerg-Hühner, Tauben, Wachteln oder Ziergeflügel) zur Verfügung.

(Der Betrag wird nach der ersten Teilnahme an einer Lokalschau unseres Vereines ausbezahlt.)

 

Auf 2 Lokalschauen kann der/die Jugendliche auf Kosten des Vereines bis zu 6 Tiere ausstellen.

 

Zusätzlich erhält der/die Jugendliche einen 50€ Gutschein für Futter, Zubehör, etc., einzulösen an einem unserer Taubenmärkte.

 

Wenn sich die/der Jugendliche eine Rasse ausgesucht hat, wird ihm/ihr ein erfahrener Züchter an die Hand gegeben, der die Tiere an Hand ihrer Rassemerkmale mit auswählt, um so einen möglichst guten Start zu ermöglichen.

 

 

Voraussetzungen:

Der/Die Jugendliche muss ein eingetragenes Mitglied  im RGZV Rezelsdorf sein.

 

Er/Sie verpflichtet sich für die Teilnahme an 3 aufeinander folgenden Lokalschauen.

 

Es muss das erste Rassegeflügel sein, d.h. die Eltern dürfen noch kein Rassegeflügel besitzen und man darf nicht schon einmal ein anderes Rassegeflügel gezüchtet haben.

            

Hier finden Sie uns

RGZV Rezelsdorf e.V.
Streitäckerweg 14
91085 Weisendorf-Rezelsdorf

Monats-versammlung

Die nächste Monats-versammlung findet am Freitag, den 04. Januar 2019 um 19:30 Uhr in der Geflügelhalle in Rezelsdorf statt.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© RGZV Rezelsdorf e.V. 2015